Vorfrühling im Anmarsch

Hier im geschützten Südosten – abseits vom Schneechaos im Alpenraum – wartet der Garten Mitte Januar schon auf den Vorfrühling. 

Ich habe diese ungeliebte Wartezeit genutzt, um den Bereich Besondere Sorten zu aktualisieren. Wer auf neue Fotos und Erfahrungsberichte neugierig ist, ist herzlich zu einem virtuellen Gartenspaziergang eingeladen.  

 

 

 

Taglilien für fünf Monate Sommerfeeling im Garten

Früher dachte ich:
Taglilien sind orange oder gelb und blühen im Juli.

Heute weiß ich: 
Taglilien sind sehr unterschiedlich in Farbe, Form und Größe und blühen von Mitte Mai bis zum ersten Frost. 

In erster Linie sind es vor allem die überraschenden Sorten,
die hier vorgestellt werden wie z. B. jene, 

  • die viel früher, später oder länger als üblich oder sogar mehrmals pro Saison blühen,
  • die besonders kleinen Sorten, die man auch im Topf am Balkon halten kann, 
  • die stark duftenden Sorten, die mehr als ‚bloß‘ hübsche Blüten zu bieten haben, aber auch
  • die Sorten, die mit ‚besonderen‘ Blütenfarben oder Mustern punkten. 

 

Orientieren Sie sich auf der Seitenübersicht oder lesen sie mehr unter GEKKO GARDEN.