Constant Rebloomer

Damit werden Sorten bezeichnet, die während der laufenden Blüte immer wieder weitere neue Blütenstängel produzieren und dadurch eine sehr lange ununterbrochene Blütezeit aufweisen. Sie sind leider recht selten – einige wenige kann ich aus eigener Erfahrung empfehlen:

Pink Playmate

ist eine eher klein bleibende Sorte in zartem Babyrosa, die sich bei guter Versorgung durch nochmalige Stängelbildung während der Hauptblüte auszeichnet.

Entgegen der Registrierung (VLa) beginnt sie mit der Blüte hier immer Ende Juni und blüht dann für ca. 6 Wochen durchgehend. Sie reagiert empfindlich auf Teilung und Verpflanzung - die laufende Bildung neuer Stängel erfolgt erst nach ein paar ruhigen Standjahren ohne Eingriffe zuverlässig.

Pink Playmate
Zusätzliche Blütenstängel auf halber Höhe

Suzy Cream Cheese

Ein Spider in zartem Apricot (ca. 90 cm Höhe/ca. 20 cm Blütendurchmesser), der hier üblicherweise Mitte Juli (also wie registriert late) mit der Blüte beginnt und mit einer Blütezeit von mindestens 70 bis maximal 100 Tagen hier alle Rekorde bricht.

Es werden laufen neue Blütenstängel produziert, der Fächerzuwachs ist leider deshalb auch bei bester Versorgung eher gering - die Pflanze hat hier 2011 das erste Mal geblüht und wurde seither nie geteilt.

Suzy Cream Cheese gehört aufgrund der Schönheit der Einzelblüte und der enormen Blütenmenge pro Saison zu meinen absoluten Favoriten.  

Suzy Cream Cheese
Horst nach 5 Standjahren



Derzeit im Test:
Pursuit Of Pleasure, Voila Francois

Pursuit Of Pleasure

 

Allgemeine Informationen zu Sorten mit speziellen Blütezeiten finden Sie hier:

Allgemeine Informationen zu Dauerblühern finden Sie hier:

Weitere saison-verlängernde Sorten finden sie hier: